Rezept August 2017

Rezept August 2017

Rohkostpizza

  • 250 g Leinsamen
  • 1 Tomate
  • 5 Stangen Staudensellerie
  • 1 Zwiebel
  • 2 Avocado
  • 4 Tomaten
  • 1 Salatgutke
  • nach Belieben Oliven, Nüsse, Rukola, Borretsch, Basilikum
  • Salz, Pfeffer
  1. Leinsamen über Nacht einweichen.
  2. Tomate, Staudensellerie und Zwiebel erst in Stücke schneiden, dann fein hacken, dann  zum Leinsamen geben und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
  3. Aus dem Teig 4 Pizzaböden in einer Dicke von 1 cm auf Backpapier für rundes Backblech vorbereiten. Bei 40 °C im Ofen trocknen lassen bis sie sich vom Backpapier lösen, aber nicht hart sind (das dauert ca. 4 Std.)
  4. Nach dem Abkühlen mit einem Grundbelag von Avocadofleisch bestreichen  und mit Tomatenwürfeln belegen. Darauf kommt Gurke gewürfelt oder in Scheiben, gezupfte Borretschblätter und -blüten, einige Nüsse oder Oliven oder Rukola oder Basilikum oder……was immer die Natur zu bieten hat. Würzen – fertig.

Kommentare sind deaktiviert