Rezept Mai 2017

Rezept Mai 2017

Kokossuppe mit Reis und Seelachs

Zutaten:

  • 200g Seelachsfilet
  • 1 EL Sojasoße
  • Saft von 1 Zitrone
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Kurkuma
  • 200 g Reis
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 1 Stängel Zitronengras
  • 1 Bd. Frühlingszwiebeln oder Schnittlauch
  1. Fisch säubern, säuern, salzen. Dann Sojasoße darüber und ca. 30 Min. marinieren.
  2. Inzwischen 400 ml Salzwasser mit Kurkuma erhitzen und Reis darin garen.
  3. Kokosmilch mit Brühe und Zitronengras erhitzen und ca. 15 Min. köcheln lassen.
  4. Reis abgießen, Zitronengras aus der Brühe nehmen, Fisch samt Marinade und klein geschnittene Frühlingszwiebeln und in die Brühe geben.
  5. Bei mittlerere Hitze 5 Min. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Einfach und schnell – guten Appetit!

Kommentare sind deaktiviert