Intensivseminar in Oberursel 11.11. - 13.11.2022

Ein gelungenes Wochenende mit vielen fachlichen Inputs für die Praxis im Fastenalltag.

Freudiges Wiedersehen mit den Kolleg*innen und Kennenlernen neuer Fastenleiter*innen machten dieses Wochenende zu einer sehr wertvollen Vernetzung.

Themen:

  • Dr. med. Roland Britzelmaier gab einen Einblick in das Metabolische Syndrom und welche Wirkung Fasten auf den Heilungsprozess hat.
  • Spannende Aspekte der Ernährungspsychologie von Stefanie Kehr.
  • Dr. med. Katharina Grafer mit einem Update zu „Medikamente und Fasten“ 
  • Der Praxis-Workshop „Einfach Fermentieren“ mit wertvollen Tipps zu fermentierten Lebensmittel und deren stärkende Wirkung auf Darmflora und Gesundheit für die Praxis.
  • Zeit für Ihre Praxisbeispiele und Supervision rundeten das Intensivseminar ab.

Seminarleiterin Stefanie Kehr hat uns umfassend in das noch junge Thema Ernährungspsychologie eingeführt. Besonders interessant waren die verschiedenen „Hungerarten“, die sie aufgeführt hat. 

Dr. Britzelmaier hat ausführlich die unterschiedlichen Aspekte des metabolischen Syndroms erklärt. Katharina Grafer ist passend dazu auf die damit verbundenen Medikamente eingegangen und hat aufgezeigt, wie man als Fastenleiter-in am besten damit umgeht. 

Im praktischen Teil haben wir das Fermentieren gelernt und erfahren wie es einfach geht und auch zu Hause klappt.


Das nächste Seminar in Kooperation von BV und AGL findet wieder vom 1.12.-3.12.2023 in Oberursel statt. Nicht verpassen!